MULTISCHALTER ZUR VERTEILUNG DER SATELLITENSIGNALE
Warum braucht man einen Multischalter ?

Die Verteilung des Sat-Signals an mehrere Teilnehmer wird immer mehr zum Standard. Selbst in einem Einfamilienhaus sind oft acht und mehr Anschlüsse gefragt.
Die Art der Verteilanlage hängt von der gewünschten Zahl der Teilnehmer, der Anzahl der Satellitenpositionen (ob z. B. nur ASTRA oder ASTRA und EUTELSAT empfangen werden soll) sowie den baulichen Gegebenheiten ab.
Multischalter verteilen die Sat-Signale an die gewünschte Zahl von Teilnehmern.
Wenn bereits Kabel in Baumstruktur/Reihenschaltung vorhanden ist und kein neues Kabel verlegt werden kann bzw. aus baulichen Gegebenheiten nicht austauschbar ist, ist auch eine digitale Sat-Mehrteilnehmeranlage mit einer digitalen Einkabelanlage realisierbar.
Bei größeren Teilnehmerzahlen werden kleine private Kabelnetze aufgebaut, die ähnlich wie der Kabelanschluß arbeiten – nur viel preiswerter. Bei dieser Variante können die TV-Geräte weiterhin ohne Receiver benutzt werden.


Resch High Class Line Multischalter verfügen über eine sehr hohe Anpassung und sind daher optimal für digitale Signalübertragung geeignet. Mit den Kaskaden lassen sich Projekte bis zu 1000 Teilnehmer realisieren.